• P.K

Ouzo Bazooka / Sonntag - 15:00 - Trop City

Sonntags Highlight!

Ouzo Bazooka wurde in Tel Aviv gegründet, einer Stadt mit einem ganz eigenen Lebensstil, in der die pulsierende urbane Szene von kulturellem Zusammenleben und lebendigem Schaffen bestimmt wird. Der Sound von Ouzo Bazooka ist eine schwindelerregende Mischung aus Ost und West, die Einflüsse dieses Schmelztiegels und exotischem orientalischem Flair mit klassischem Hardrock, psychedelischer Kunst, Garagenrock und Surf kombiniert.

An der Spitze steht der bekannte Musiker und lokale Gitarrenheld Uri Brauner Kinrot, der an den sonnigen Ufern des Mittelmeers aufgewachsen ist, die Surfkultur aufgegriffen und eine wilde Rockgitarre spielte. Uri ist seit über einem Jahrzehnt in der Musikszene aktiv, während der er mit den einflussreichen Klängen großer Namen wie Balkan Beat Box, Shantel, Firewater und Kocani Orkestar gespielt, für sie aufgenommen und sie mitgeprägt hat. Uri ist auch der Anführer der von der Kritik gefeierten mediterranen Surfband Boom Pam, die derzeit mit der türkischen Psychedelic-Folk-Legende Selda Bağcan zusammenarbeitet. Seine einzigartigen Klänge haben den Weg in weite Teile der Welt gefunden und bedeutende Musikfestivals wie Roskilde, Glastonbury, Fuji Rock, Lollapalooza und viele mehr gerockt.



Nachdem er den Globus durchstreift und seine mediterrane Liebe verbreitet hatte, verspürte Uri den Drang, ein neues Projekt zu verfolgen, bei dem frühere Einflüsse verwendet wurden, die immer wieder in seinem Hinterkopf aufgetaucht waren. Er kehrte zu den Klängen und Künstlern zurück, die ihn seit seiner Jugend geprägt haben; Creams sprudelnde Energie, Link Wrays aufgeweckter Style und das soulige Garage-Feeling von The Sonics. Uris kaleidoskopische Vision ist ein Beispiel für guten alten Rock'n'Roll mit einem orientalischen Hauch, der zweifellos in seinem neuesten Bestreben, Ouzo Bazooka, zu hören ist.

Neben der Etablierung ihrer Position in der lokalen Szene wandte sich die Gruppe der europäischen Szene zu, spielte Dutzende von Shows und gewann ein großes Publikum auf dem Kontinent, während sie gleichzeitig viel Radio-Airplay und Berichterstattung in den Medien erhielt. 2016 gab es einige umwerfende Auftritte, darunter einen unvergesslichen ausverkauften Auftritt beim The Great Escape Festival und einen Haupt-Slot beim Sziget Festival.



https://www.facebook.com/ouzobazookarocks/

https://ouzobazooka.bandcamp.com/

https://www.deutschlandfunk.de/israelische-band-ouzo-bazooka-space-rock-aus-der-schnaps.2588.de.html?dram:article_id=437409